Brancheninteressen durchsetzen

Der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg ist als stärkster Interessenverband in der Region die kraftvolle Stimme der privaten Immobilienunternehmen gegenüber der Politik. Er steht für Innovation und Zukunftsthemen und bietet den Entscheidern der Branche als starker Interessenverband einen dauerhaften Informationsvorsprung.

  • Bauen

    IMG_1988_bearbeitet II
    Weiter zu geringe Fertigstellung von Wohnungen in Berlin – Rückgang in Brandenburg

    Wie in jedem Jahr leider mit einiger Verspätung liegen nunmehr die Fertigstellungszahlen 2017 für den Wohnungsbau in Berlin und Brandenburg vor. In Berlin wurden 2017 insgesamt 15.669 Wohnungen fertig gestellt, das sind 14,7 % mehr als im Jahr zuvor. 4.785 bzw. 30,5 % dieser Wohnungen sind Eigentumswohnungen. Knapp 46 % aller Wohnungen wurden in den […]

  • Verwalten

    BFW 4.0 Berlin Brandenburg
    Berliner Mietkappungsgrenze um weitere fünf Jahre verlängert

    Auf seiner Sitzung am 10. April 2018 hat der Berliner Senat eine neue Verordnung zur Senkung der Kappungsgrenze für Mieterhöhungen gemäß § 558 Absatz 3 BGB beschlossen. Allgemeine Mieterhöhungen dürfen in Berlin daher auch weiterhin nur maximal 15 Prozent innerhalb von drei Jahren betragen. Hintergrund des Beschlusses war das Auslaufen der bisherigen Kappungsgrenzenverordnung zum 10. […]