Brancheninteressen durchsetzen

Der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg ist als stärkster Interessenverband in der Region die kraftvolle Stimme der privaten Immobilienunternehmen gegenüber der Politik. Er steht für Innovation und Zukunftsthemen und bietet den Entscheidern der Branche als starker Interessenverband einen dauerhaften Informationsvorsprung.

  • Bauen

    17116_TPA_Metronom_Aerial_rework
    Wohnungspolitik ohne Kompass: GroKo setzt auf schlingernden Regulierungskurs

    Wohnungspolitik ohne Kompass: GroKo setzt auf schlingernden Regulierungskurs „Der wohnungspolitische Kompass der großen Koalition ist verloren gegangen. Die Bundesregierung setzt weiter auf einen schlingernden Regulierungskurs, während die geplanten Förderanreize komplett an der Realität vorbeigehen”, kritisierte Andreas Ibel, Präsident des BFW Bundesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen, heute in Berlin. Dort wird der Bundestag am Nachmittag in […]

    3. Dezember 2018 mehr
  • Verwalten

    Wohnen in Potsdam
    Potsdamer Mietspiegel unterzeichnet

    Der BFW hat in den zurück liegenden Monaten intensiv an der Erarbeitung des Potsdamer Mietspiegels mitgewirkt. Die konstruktiven Verhandlungen ermöglichten die Unterzeichnung durch den BFW. Am 30.08. wurde der Mietspiegel veröffentlicht. Nähere Angaben finden Sie hier: https://www.potsdam.de/544-neuer-qualifizierter-mietspiegel-fuer-potsdam-vorgestellt    

    20. September 2018 mehr