Brancheninteressen durchsetzen

Der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg ist als stärkster Interessenverband in der Region die kraftvolle Stimme der privaten Immobilienunternehmen gegenüber der Politik. Er steht für Innovation und Zukunftsthemen und bietet den Entscheidern der Branche als starker Interessenverband einen dauerhaften Informationsvorsprung.

  • Bauen

    BFW 4.0 Berlin Brandenburg
    Berlin baut, nicht! – BFW macht Senat für Verfehlen selbstgesteckter Ziele verantwortlich

    BFW Landesverband Berlin/Brandenburg bemängelt Lücke beim kommunalen Wohnungsbau Geschäftsführerin Susanne Klabe fordert den Regierenden Bürgermeister zum Handeln auf Berlin, 6. August 2019. Wie bereits gestern durch die Veröffentlichung einer großen Berliner Tageszeitung bekannt wurde, liegt Bausenatorin Katrin Lompscher ein Bericht vor, der ein erhebliches Defizit beim öffentlichen Wohnungsbau ausweist. Dieser Bericht, so verbreitete es die […]

    6. August 2019 mehr
  • Verwalten

    Groth Gruppe                       Richtfest in der Flottwellstra§e am 23.06.2014                           Foto: Claudius Pflug
    BFW Berlin/Brandenburg zum Volksbegehren: Enteignung von großen Wohnungsbeständen führt zum Kollaps auf dem Wohnungsmarkt

    BFW Landesverband Berlin/Brandenburg warnt davor, durch Enteignungen private Investoren aus der Hauptstadt zu verdrängen 2018 wurden mehr als 70 Prozent der fertiggestellten Neubauwohnungen von der Privatwirtschaft realisiert Lediglich 16,5 Prozent der Neubauten gehen auf das Konto der landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften Private Wohnungsbauunternehmen werden angesichts des drohenden Volksbegehrens nicht mehr in Berlin in den Wohnungsneubau investieren, die […]

    14. Juni 2019 mehr