Expertenforum
Grafik Zukunft WLA

Zukunft: Wohnen, Leben, Arbeiten

|

Studio 14 - Die rbb Dachlounge
Masurenallee 20
14057 Berlin
Deutschland

Ziele und Zielgruppen: Was jetzt überhaupt noch geht!

Die aktuelle Aufgabenstellung der Immobilienwirtschaft: Inflation. Zinsen. Baukosten. Lieferengpässe. Fachkräftemangel. Krieg in der Ukraine. Und nun? Weitermachen- wird schon? Abwarten- aber wie lange? Für Antworten werden wir tiefer in die Analyse der Situation und der Perspektiven einsteigen. Wer fragt jetzt noch Flächen nach? Wer leistet sich noch welche Wohnungen? Wer will in die Stadt und wer geht aufs Land? Welche Nachfrager sind im Markt aktiv? Für welche Zielgruppen gibt es noch einen guten Markt? Wer fällt aus dem Markt? Zu welchem Preis ist Bauen noch möglich? Fragen haben Hochkonjunktur wie selten. Antworten sind dagegen rar.

Zielgruppen und Märkte in der Immobilienwirtschaft hatten sich bereits in den letzten Jahren ausdifferenziert, auch verstärkt durch Corona. Märkte und ihre Nachfrager sind heterogener geworden und haben sich verändert. Wir fokussieren die Fragen. Welche Ziele kann die Immobilienwirtschaft kurz- und mittelfristig verfolgen? Was ist vor dem Hintergrund der explodierenden Bau- und Energiekosten möglich?

Für den Versuch gemeinsamer Antworten laden wir Sie herzlich ein.

Tickets
BFW-Veranstaltung Mitglied 180€

gültig für Mitgliedsunternehmen im BFW Landesverband Berlin/Brandenburg e.V.

214,20 EUR
Teilnehmer Reihenfolge
BFW-Veranstaltung Gast 280€

gültig für Unternehmen der Immobilienwirtschaft, die kein Mitglied im BFW Landesverband Berlin/Brandenburg e.V. sind

333,20 EUR
Teilnehmer Reihenfolge
Kostenfreie Anmeldung für politische Gäste
0,00 EUR
Teilnehmer Reihenfolge
Programmvorschau

Ab 14:00 Uhr Begrüßungskaffee

14:30 – 15:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung der Partner

Susanne Klabe, Geschäftsführerin, BFW Landesverband Berlin/Brandenburg e.V.
Dr. Markus Vogel, Geschäftsführer BÜRO DR. VOGEL GMBH

15:00 – 15:45 Uhr Dr. Markus Vogel im Interview mit Prof. Dr. Michael Voigtländer, Leiter des Kompetenzfeldes Finanzmärkte und Immobilienmärkte, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.
Prof. Dr. Michael Voigtländer gehört zu den renommiertesten Analysten und Propheten der deutschen Immobilienwirtschaft. Mit ihm spricht Dr. Markus Vogel über die aktuellsten Entwicklungen und welche Schlüsse die Unternehmen der deutschen Immobilienwirtschaft kurz- und mittelfristig aus den stark veränderten Rahmenbedingungen ziehen sollten. Nach einem intensiven Auftaktinterview können die Teilnehmer ihre persönlichen Fragen an Prof. Dr. Voigtländer richten.

15:45 – 16:10 Uhr 1. Vortrag: Wer sind eigentlich jetzt noch die Zielgruppen? Und wenn ja, wie viele? Dr. Silke Borgstedt, Geschäftsführerin SINUS-Institut
Das SINUS-Institut ist führend bei der Analyse von Lebenswelten und Zielgruppen. Kunden und Zielgruppen zu verstehen ist die Voraussetzung für jegliches erfolgreiches Geschäft. Wie sich die Erwartungen und Bedürfnisse der Zielgruppen aktuell verändern, erfahren Sie von Dr. Silke Borgstedt.

16:10 – 16:25 Uhr Kaffeepause

16:25 – 16:50 Uhr 2. VortragErst steigen die Baukosten, dann kommt die Zinswende – Was wird jetzt noch finanziert? Marcus Buder, Bereichsleiter gewerbliche Immobilienfinanzierung Berliner Sparkasse
Die Berliner Sparkasse ist der größte gewerbliche Immobilienfinanzierer in Berlin. Die Finanzierer stehen aktuell vor großen Fragen, deren Beantwortung sich an der Werthaltigkeit und Belastbarkeit der unterschiedlichen immobilienwirtschaftlichen Geschäftsmodelle neu ausrichten wird. Welche Projekte und welche Assetklassen werden jetzt überhaupt noch finanziert? Und wenn ja, zu welchen Bedingungen? Sind die neuen Finanzierungsbedingungen der Totengräber für die Projektentwicklung?

16:50 – 17:15 Uhr 3. Vortrag: Bauleistungen und Baukosten: Bericht aus der Praxis Marcus Becker, Vizepräsident des Bauindustrieverbandes Ost und Geschäftsführer Kondor Wessels Bouw Berlin GmbH
Marcus Becker ist seit über 30 Jahren als Praktiker und Bauträger erfolgreich in der Branche tätig. Nach seiner Einschätzung war es niemals schwieriger, Bauleistungen pünktlich und wirtschaftlich gleichermaßen auf die Baustelle zu bekommen. Bauträger und ihre Kunden sind heute beide unter Druck. Wer wird am Ende auf der Strecke bleiben?

17:15 – 17:20 Uhr Impulsvortrag Reinhold Knodel, Vorstand und Alleinaktionär PANDION AG
Die PANDION AG gehört zu den Top 10 Projektentwicklern in Deutschland. Sie entwickelt deutschlandweit in allen Assetklassen Projekte. Die plötzlichen Veränderungen der aktuellen Rahmenbedingungen betreffen alle Assetklassen, aber jede einzelne unterschiedlich. Was ist in welchen Assetklassen jetzt noch als Projektentwickler möglich?

17:20 – 18:00 Uhr Diskussionsrunde

18:00 – 19:00 Uhr Ausklang mit gemeinsamem Netzwerken

Moderation Dr. Markus Vogel, Geschäftsführer BÜRO DR. VOGEL GMBH

Wir danken unseren Themenpartnern
Büro Dr. Vogel Logo
Logo Vattenfall
Berliner Sparkasse
Ihr Ansprechpartner
Sascha Rochow
Sascha Rochow
Referent für Veranstaltungen und Marketing
030 23 09 58 16
Teilen Sie diesen Beitrag: