Brancheninteressen durchsetzen

Der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg ist als stärkster Interessenverband in der Region die kraftvolle Stimme der privaten Immobilienunternehmen gegenüber der Politik. Er steht für Innovation und Zukunftsthemen und bietet den Entscheidern der Branche als starker Interessenverband einen dauerhaften Informationsvorsprung.

  • Bauen

    iStock_000063252397_Large_bearbeitet
    BFW-Neubauforum: Willkommenskultur für Neubau – Perspektiven in der Hauptstadtregion

    Berlin/Potsdam, 08.11.2017. „Die Brandenburger Politik eint das Ziel, so schnell wie möglich Wohnungen für alle Einkommensgruppen zur Verfügung zu stellen. Die Städte und Gemeinden bieten unseren mittelständischen Mitgliedsunternehmen Verlässlichkeit und Planungssicherheit, die für ihre Investitionen unerlässlich sind!“ In seiner Eröffnungsrede zum 6. BFW Neubauforum in Potsdam am 7. November betonte Thomas Groth, Vorstandsvorsitzender des BFW […]

    8. November 2017 mehr
  • Verwalten

    _MG_3481_2
    IBB-Wohnungsmarktbarometer 2017 sieht verstärkte Wohnmarktanspannung in Berlin

    Pünktlich zur ExpoReal hat die Investitionsbank Berlin das jährlich herausgegebene Wohnungsmarktbarometer veröffentlicht. Erwartungsgemäß hat die IBB für 2017 hierbei auf Grundlage der Expertenmeinungen einen angespannten Berliner Wohnungsmarkt in fast allen Teilsegmenten festgestellt. Die Aussagen des Wohnungsmarktbarometers beruhen auf einer Expertenbefragung mit 209 Teilnehmern. Das entspricht einer Rücklaufquote von 19 % der angefragten 1.150 Experten. Etwa 21 % […]

    5. November 2017 mehr