Wohnen

Dynamik der Baugenehmigungen für Wohnungen in Berlin nimmt wieder zu

_mg_7759

Nachdem die letzten veröffentlichten Statistiken noch den Schluss zuließen, dass die Dynamik des Wohnungsbaus in Berlin nachlässt, haben die Ergebnisse bei der Erteilung von Baugenehmigungen der letzten beiden Monate diesen Eindruck wieder geändert. Per 31. Oktober 2016 wurden in Berlin insgesamt 19.549 neue Wohnungen genehmigt. Das ist ein Zuwachs gegenüber dem Stand per 31. Oktober […]

mehr

Baugenehmigungen für Wohnungen in Berlin und Brandenburg weiter ansteigend

20151023_174919

Die per 31. August 2016 in Berlin erteilten Baugenehmigungen für 14.404 neue Wohnungen bedeuten einen Anstieg gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum um 6,2 %. Dabei stieg die Anzahl der genehmigten Wohnungen in neu zu errichtenden Mehrfamilienhäusern um 17 % auf 10.784 WE an. Die genehmigten Wohnungen in Ein- und Zweifamilienhäusern sanken um 5 % auf 1.144 […]

mehr

BFW-Mitglieder kritisieren Regeln der Wohnimmobilien-Kreditrichtlinie als deutlichen Hemmschuh für Erwerb von Wohneigentum

Beitragsbild Berlin/Brandenburg

Eine Umfrage des BFW unter den Mitgliedsunternehmen zu den Auswirkungen der verschärften Regeln zur Kreditvergabe für Wohnimmobilien auf der Grundlage der europäischen Wohnungsbaukredit-Richtlinie hat erhebliche Hemmnisse für den Erwerb von Wohneigentum in Deutschland ergeben. Insbesondere die Bewilligung von Darlehen für jüngere und ältere Kaufinteressenten aus der Mittelschicht ist eingebrochen. 80 Prozent der befragten Immobilienunternehmen nehmen […]

mehr

Deutlicher Anstieg der Baugenehmigungen in Brandenburg zum Halbjahr 2016

Weiter deutlich angestiegen sind die Baugenehmigungen im Land Brandenburg per 30. Juni 2016. Insgesamt wurden Genehmigungen zum Bau von 6.847 Wohnungen erteilt, das ist ein Zuwachs gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres von 29 %. Besonders deutlich gestiegen ist die Zahl der genehmigten Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. Hier betrug der Zuwachs gegenüber dem Vorjahr sogar 38 […]

mehr

Novellierung der Berliner Bauordnung beschlossen

Am 9. Juni 2016 hat das Berliner Abgeordnetenhaus das „Dritte Gesetz zur Änderung der Bauordnung für Berlin“ beschlossen. Vorausgegangen war eine zwei Jahre andauernde Diskussion unter Beteiligung des BFW. Im Februar 2016 wurde der aktuelle Entwurf von Thomas Meyer, Leiter der Obersten Bauaufsicht des Landes Berlin, im Arbeitskreis Development des Landesverbandes vorgestellt und mit ihm […]

mehr

IBB fördert weiter KfW-Effizienzhaus 70-Standard

Die Investitionsbank Berlin startet in Kooperation mit der KfW ein „Sonderkontingent IBB Förderergänzungsdarlehen“ mit einem Volumen von 100 Millionen Euro. Damit kann die IBB weiter Wohn-Neubauten in Berlin nach dem Förderstandard „KfW-Effizienzhaus 70“ finanzieren. Hintergrund der Maßnahme ist, dass dieser Standard zum 31. März 2016 ausgelaufen war. Seit dem 1. April 2016 bietet die KfW […]

mehr