BFW-Arbeitskreis Innovation und Marketing, 22.11.2018

Leads schnell generieren und dann? Am 22.11.2018 hat sich der BFW-Arbeitskreis Innovation und Marketing mit der Frage beschäftigt, wie man mehr Leads generieren und durch Einsatz digitaler Medien den Vertrieb beschleunigen kann. Frau Eveline Goodman, Geschäftsführerin der EG-IQ & EQ Excellence GmbH, hat ihre Erfahrungen vom chinesischen Markt skizziert und auf der Grundlage neurowissenschaftlicher Erkenntnisse Lösungsansätze dargelegt. Andreas Jarfe, Leiter ökologische Quartiersentwicklung bei der GASAG, hat aufgezeigt, was mit sich Twitter und Co. tatsächlich auf schnellem Wege mit Bordmitteln erreichen lässt. Doreen Freder, Groth Development GmbH & Co. KG, und Jürgen Köhler, Geschäftsführer der Lets Brain GmbH, präsentierten unter dem Arbeitstitel „Unser Akquise Sprint“ die Herausforderungen und Erkenntnisse über den Einsatz digitaler Methoden zur Generierung von Leads und welchen Einfluss diese auf die Prozesse und Geschwindigkeit im Unternehmen selbst genommen haben.

zur Bildergalerie

 

Teilen Sie diesen Beitrag: