Lade Veranstaltungen

BFW-Arbeitskreis Immobilienmanagement

2. Dezember um 16:00 - 18:00 Uhr 30 EUR

Vorstellung der BFW-Umfrage zur Umsetzung des Mietendeckels

Im Vorfeld der anstehenden Mietabsenkung nach dem Mietendeckel-Gesetz hat der BFW Berlin/Brandenburg seine Mitglieder erneut zur Umsetzung und zu den Auswirkungen des Mietendeckels befragt, dieses Mal mit besonderem Blick auf den Absenkungsmechanismus. Im Arbeitskreis möchten wir Ihnen die Ergebnisse der Umfrage vorstellen.


Austausch der Mitglieder über die Umsetzung und ersten Erfahrungen im Zusammenhang mit der Mietabsenkung

Am 23. November geht der Berliner Mietendeckel in die nächste Phase. Ab diesem Zeitpunkt sind auch die Mieten in Bestandsverhältnissen auf die festgelegten Obergrenzen abzusenken. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um mit den Teilnehmern des Arbeitskreises Anfang Dezember die ersten Erfahrungen bei der Umsetzung der Mietabsenkung zu besprechen und zu erfahren, an welchen Stellen Aufklärungs- bzw. Handlungsbedarf besteht.


AG Mietspiegel 2021: Bericht über den aktuellen Stand der Mietspiegelerstellung und Austausch zum weiteren Vorgehen des BFW

Anfang November fand die erste offizielle Sitzung der Arbeitsgruppe zur Erstellung des Berliner Mietspiegels 2021 statt. Der BFW Landesverband berichtet über den Ausgang der Ausschreibung, den aktuellen Stand der Verhandlungen und die kommenden Termine. Anschließend möchten wir zu einem offenen Austausch über das weitere Vorgehen des BFW Berlin/Brandenburg bei der Mitwirkung an der Mietspiegelerstellung anregen.


Diskussion zur Verhandlung von Rahmenverträgen: In Welchen Bereichen sehen die Mitglieder Bedarf für ein gebündeltes Vorgehen?

Gastvortrag der Schindler Deutschland AG: Verschärfung der Betriebssicherheitsverordnung zum 01.01.2021 im Hinblick auf Fahrstuhlsicherheit

 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen der BFW-Arbeitskreise ist nur für Mitgliedsunternehmen möglich.

Die aktuelle Entwicklung des Infektionsgeschehens betrachten wir mit großer Aufmerksamkeit. In unsere Veranstaltungskonzeption fließen selbstverständlich auch aktuelle Beschlüsse der Politik mit ein, wie zuletzt die Entscheidung der Bundesregierung und der der Regierungen der Länder sowie die daraus resultierende Infektionsschutzverordnung vom 03.11.2020. Das Hygienekonzept des BFW wird tagaktuell auch an die Beschlüsse des Landes Berlin angepasst.

Derzeit gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass gewerblich organisierte Veranstaltungen mit einem professionellen Hygiene-Konzept zu Infektionsausbrüchen geführt haben. Wir sind sehr froh, dass wir frühzeitig ein solches Konzept erarbeitet haben, das dank der Mithilfe unserer Teilnehmer vorbildlich umgesetzt wird und sich bewährt hat. Die Rückmeldungen zur Realisierung der erforderlichen Maßnahmen waren sehr positiv. Solange also die Regelungen persönliche Zusammenkünfte ermöglichen, werden wir zugunsten der persönlichen Gespräche vor Ort an unserer Strategie festhalten und BFW-Veranstaltungen analog durchführen.

Aufgrund der geltenden Abstandsregelungen sind wir bei Veranstaltungen mit hohen Teilnehmerzahlen darauf angewiesen, zusätzliche Räume anzumieten. Um das Budget des Verbandes im Blick zu behalten, sind wir gezwungen – wie bereits angekündigt – einen Teilnahmebeitrag in Höhe von 30€ zzgl. MwSt zu erheben. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

Details

Datum:
2. Dezember
Zeit:
16:00 - 18:00
Eintritt:
30 EUR
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BFW Landesverband Berlin/Brandenburg e.V.
Telefon:
030/230958-0
E-Mail:
Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.
Website:
www.bfwberlin.de

Veranstaltungsort

Turbinenhalle
Friedrich-Krause-Ufer 10-15
13353 Berlin, Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
https://turbinenhalle.berlin/

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für dieses Event aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketanzahl verändert werden.
Mitglied
30,00 EUR
Teilen Sie diesen Beitrag: