Lade Veranstaltungen

Absage: BFW-Morgencafé Mieteninkasso – Nicht gezahlt hat der Mieter schon. Realisierungsquoten. Bargeldannahmen. Mieteransprachen

28. Mai um 8:15 - 10:00 Uhr ab 25 EUR

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des neuartigen Coronavirus COVID-19 hat sich der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg e.V. dazu entschlossen alle Veranstaltungen bis auf weiteres abzusagen.

Wir prüfen derzeit die Alternativen, die wir Ihnen zum wechselseitigen Austausch anbieten können. Bis dahin bitten wir Sie, uns Ihre Fragen per Mail zu übermitteln, wir werden die Fragen und Antworten bündeln und wöchentlich in der Mitgliederinformation allen zur Verfügung stellen. Der BFW versteht sich hier als Plattform für Sie. Nutzen Sie das interne Netzwerk. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Der BFW Landesverband Berlin/Brandenburg lädt in Kooperation mit der Delpro GmbH zum „BFW-Morgencafé“ ein. In einer inspirierenden Atmosphäre stellen wir Ihnen bei einem gemeinsamen Frühstück aktuelle Themen vor, die die Immobilienwirtschaft besonders interessieren.

Mieteninkasso – Nicht gezahlt hat der Mieter schon.  Realisierungsquoten. Bargeldannahmen. Mieteransprachen

Schlanke Verwaltungsstrukturen vernachlässigen regelmäßig den Forderungsmanagementprozess. Ob intern oder extern organisiert beinhaltet ein effizientes Mahnwesen mit definierten Eskalationsstufen mehr als nur eine Mahnung. Die Ansprache aktiver Mieter ist im Verhältnis zum verzogenen Mieter wesentlich differenzierter und unterliegt auch noch der jeweiligen strategischen
Ausrichtung des Vermieters.

Die DelPro ist ein Unternehmen mit wohnungswirtschaftlichem Hintergrund und übernimmt die außergerichtliche und gerichtliche Beitreibung von Forderungen aktiver und ehemaliger Mieter. Dem Inkassoprozess folgend, kaufen wir auch Forderungen aus Mietverträgen auf. Die DelPro agiert bundesweit und sucht Schuldner auch persönlich auf.

Christian Rücker, Geschäftsführer der DelPro GmbH, gibt Ihnen spannende Einblicke aus den Erfahrungen des Inkasso-Alltags Hinweise und Tipps für Ihre tägliche Arbeit.

08:15 Uhr Empfang & Begrüßung
08:30 – 09:30 Uhr

 

 

Businessfrühstück & Themenrunde

  • Herausforderungen im Forderungsmanagement aktiv wohnender Mietschuldner
  • Inkasso verzogener Mietschuldner – finden ist nicht gleich zahlen
  • Forderungsverkauf – mit befreiender Wirkung
09:30 – 10:00 Uhr Ideenaustausch & Netzwerken
Das BFW-Morgencafé richtet sich an Fachkräfte aus der Immobilienbranche, die für das jeweilige Thema im täglichen Arbeitsumfeld verantwortlich sind.

Teilnahmegebühr und Veranstaltungshinweis

Mitgliedsunternehmen: 25,00 Euro (zzgl. MwSt.)
Gäste: 35,00 Euro (zzgl. MwSt.)
Inklusive Frühstück, Kaffee und Softdrinks

Die Anmeldung ist verbindlich. Angemeldeten, aber nicht erschienenen Teilnehmern müssen die Kosten leider in Rechnung gestellt werden. Eine kostenlose Stornierung ist schriftlich bis zu 7 Tagen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Fotos der Veranstaltung, auf denen Sie abgebildet sind, werden vom BFW ohne Angabe Ihrer personenbezogenen Daten verwendet und veröffentlicht. Mit der Anmeldung erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis.

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei der Delpro GmbH

delpro_logo2012

 

Details

Datum:
28. Mai
Zeit:
8:15 - 10:00
Eintritt:
ab 25 EUR
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

BFW Landesverband Berlin/Brandenburg e.V.
Telefon:
030/230958-0
E-Mail:
Zur Anzeige der E-Mail-Adresse muss JavaScript aktiviert sein.
Website:
www.bfwberlin.de

Veranstaltungsort

SUPER concept space (Bikini Berlin)
Budapester Straße 50
10787 Berlin, Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für dieses Event aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketanzahl verändert werden.
Nichtmitglieder/Gast
(gültig für Immobilienunternehmen, die kein Mitglied im BFW Berlin/Brandenburg e.V. sind)
35,00 EUR
BFW Mitglied
(gültig für Unternehmen, die Mitglied im BFW Berlin/Brandenburg e.V. sind)
25,00 EUR
Teilen Sie diesen Beitrag: